Logo_final_weiss_mit_Claim.png

Dobrodošli v slovenija
Herzlich willkommen in Slowenien

Wir sind begeistert von der riesigen Gastfreundschaft, den phantastischen, kurvigen Strecken, der wahnsinnigen Vielfälligkeit des Landes und dem unglaublich leckeren Essen. Unsere erfahrenen Tourguides bringen dir dieses kleine aber feine Land auf dem Balkan näher - du wirst begeistert sein. Du erlebst einen abwechslungsreichen Mix aus tollen Motorradstrecken, City-Life in Ljubljana, Mittelmeerflair in Portoroz und atemberaubenden Bergstrecken in den julischen Alpen. 

Was du bekommst:

  • 9-tägige Motorrad-Rundreise in Österreich und Slowenien

  • Transfer mit dem Reisezug Feldkirch - Graz / Villach - Feldkirch

  • 7 Hotelübernachtungen inkl. Frühstück und Lunch-Bag

  • 5 aktive Motorrad- Fahrtage an denen wir Touren zwischen 150-300 km fahren werden

  • 2 freie Tage - einer in Ljubljana / einer am Meer in Portoroz. Unsere Guides sind auch dann auf der Strasse unterwegs und falls dir die 5 aktiven Fahrtage nicht reichen, darfst du dich ihnen gerne anschliessen

  • Maximal 10 Teilnehmer pro Gruppe

  • Foto- App für die ganze Gruppe

Tag 1

Wir treffen uns abends in Feldkirch am Bahnhof des Autoreisezuges. Nach einer kleinen Vorstellungsrunde und einer Erfrischung verladen wir die Motorräder und der Autoreiszug bringt uns über Nacht an unseren Startort Graz.

slowenien_Autoreisezug.jpg

Tag 2

Entspannt in Graz angekommen, entladen wir die Motorräder und machen uns auf unsere erste Etappe. Wir verlassen Österreich und erreichen nach wunderbaren Kurven Maribor. Dort machen wir unsere erste Pause und machen einen kurzen Spaziergang zu den Highlights der Stadt. Nach der Pause geht es über kurvige Strassen zum Park von Jelenov Greben. Nach einer Stärkung nehmen wir den letzten Teil der Route unter die Reifen und kommen an unserem Zielort Ljubljana an. 

20210805_110604.jpg

Tag 3

Wir geniessen die wunderbare Hauptstadt Ljubljana in vollen Zügen. Du kannst die Burg besuchen, einen Spaziergang in der Altstadt unternehmen oder eine schöne Bootsfahrt auf dem Fluss geniessen. Die Tourguides stehen dir für jegliche Aktivitäten zur Verfügung - wenn du magst, auch gerne für eine kleine Rundtour mit dem Motorrad.

20210807_122028.jpg

Tag 4

Nach unserem ausgiebigen Frühstück schwingen wir uns auf die Motorräder und machen uns auf die nächste
Etappe - Ziel: Portoroz an der Mittelmeerküste. Über wunderbare Nebenstrassen führt uns die Route nach Postojna. Dort besuchen wir die grössten Tropfsteinhöhlen Europas - einfach nur beeindruckend. Nach einem kurzen Abstecher bei der Höhlenburg Predjama geht es nur noch in Richtung Meer mit dem Endziel Portoroz.

20210808_163204.jpg

Tag 5

An unserem zweiten Motorradfreien Tag geniessen wir Portoroz. Sei dies mit einem Spaziergang nach Piran, Glücksspiel im Casino oder einfach ein wunderbarer Tag am Strand. Auch hier stehen dir die Tourguides mit Rat und Tat zur Seite und sie haben auch eine Rundtour ready, falls du mit dem Motorrad die nähere Umgebung erkunden möchtest.

20210809_134354.jpg

Tag 6

Nach einem entspannten Tag am Meer nehmen wir die Route zu den nächsten Highlights unter die Reifen. Wir besuchen auf unserem Weg das Gestüt in Lipica, von wo die berühmtesten Pferde, die Lipizaner der spanischen Hofreitschule kommen. Nach dem Besuch folgen wir der Soca durch das gleichnamige Tal und besuchen den Triglav Nationalpark. Nach weiteren tollen Kurven und atemberaubenden Ausblicken treffen wir in Most na soci ein, wo wir In einem Hotel mitten im Nationalpark übernachten.

threema-20210811-173857018.jpg

Tag 7

Tag 7 bietet auch wieder zahlreiche Highlights. Weiter durch den Triglav Nationalpark bewegen wir uns direkt auf den Vrsicpass mit Kurvenspass ohne Ende zu. Wir erreichen den weltberühmten Skiort Kranjska Gora. Dort wenden wir uns nach links und besuchen eine der grössten Skiflugschanzen der Welt - das Skiflugzentrum Planica. Nach dem Besuch fahren wir weiter nach Bled, unserem Übernachtungsort dieser Etappe. Am See geniessen wir die beste Cremeschnitte der Welt und schiessen Bilder dieser weltberühmten Aussicht. 

threema-20210811-173704713.jpg

Tag 8

Nach einem ausgiebigen Frühstück begeben wir uns auf unsere letzte Motorradetappe. Es geht in Richtung Kransjka Gora, wir wenden uns aber rechts und nehmen den Wurzenpass unter die Räder. In Österreich angekommen, besuchen wir den weltberühmten Wörthersee. Nach einer Pause geht es schon Richtung Villach - dem Endpunkt der Tagesetappe. Wir verladen unsere Motorräder auf dem Reisezug und dieser bringt uns über Nacht an unseren Ausgangspunkt Feldkirch zurück.

2GCWT7N.jpg

Tag 9

Der 9. Tag ist für deine individuelle Heimreise ab Feldkirch eingeplant. Wenn du eine Unterkunft (nicht im Preis enthalten) auf deiner Heimreise benötigst, unterstützen wir dich gerne. 

IMG_20200926_100653.jpg